WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Biowetter aktuell

Deutschland:
|
Prognose für Mittwoch, den 15.08.2018

Biowettervorhersage für Norddeutschland

Abklingende Beeinträchtigungen

Witterungsbedingte Gesundheitsbeschwerden lassen nach und klingen schließlich ab. Ursache sind zunehmend positive Wetterreize. Sie dämpfen die Schmerzempfindlichkeit und entlasten das vegetative Nervensystem. Auch sehr wetterempfindliche Menschen finden wieder besseren Schlaf und gelangen tagsüber in eine mehr und mehr ausgewogene Stimmungslage.

Prognose für Mittwoch, den 15.08.2018

Biowettervorhersage für Westdeutschland

Körperliche und geistige Fitness

Bei zunehmend günstigen Witterungsreizen kommt es kaum noch zu wetterbedingten Beschwerden. Auch sehr wetterempfindliche Menschen schlafen nachts gut und fühlen sich tagsüber geistig und körperlich leistungsfähig und fit. Das Konzentrationsvermögen liegt zumeist über dem individuellen Durchschnitt, Nervosität und innere Unruhe klingen weitestgehend ab.

Prognose für Mittwoch, den 15.08.2018

Biowettervorhersage für Ostdeutschland

Innere Ausgeglichenheit

Die Wetterlage geht mit ruhigem und erholsamem Schlaf einher. Die meisten Menschen sind daher tagsüber ausgeglichen und vital. Daraus ergibt sich auch eine hohe Konzentrations- und Leistungsfähigkeit bei den Anforderungen des Alltags. Die seelische Belastbarkeit ist überdurchschnittlich, und vegetative Beschwerden hängen nicht mit den Wetterreizen zusammen.

Prognose für Mittwoch, den 15.08.2018

Biowettervorhersage für Süddeutschland

Vitalität durch positive Reize

Aufgrund günstiger Witterungsreize bleiben wetterbedingte Gesundheitsbeschwerden selten. Auch sehr wetterfühlige Menschen finden zumeist einen tiefen und erholsamen Schlaf und wachen erfrischt und ausgeruht auf. Dadurch werden die Konzentrationsfähigkeit und das Leistungsvermögen deutlich gesteigert und haben ein gutes Vitalitätsempfinden zur Folge.

Nur entlang des Rheins muss manch einer nachmittags mit erhöhten Belastungen rechnen, wer leicht Kreislaufprobleme bekommt. Der Blutdruck ist dann wegen der hohen Temperaturen häufig sehr niedrig. Viel trinken und öfter mal kaltes Wasser über die Unterarme laufen lassen wirkt Wunder.

Prognose für Mittwoch, den 15.08.2018

Biowettervorhersage für den Alpenraum

Noch vermehrt rheumatische Beschwerden

Die Wetterreize begünstigen immer noch rheumatische Beschwerden. Aber auch die Atemwege unterliegen zunächst weiterhin recht hohen Belastungen. Grippale Infekte haben daher leichtes Spiel. Da sich jedoch zunehmend auch wieder günstigere Witterungseinflüsse untermischen, lassen die Beschwerden langsam nach und der Schlaf verläuft wieder ruhiger und tiefer.

Übersicht Biowetter Deutschland

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...