WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Diese Seite wurde aktualisiert.
Neu laden
WetterOnline werbefrei genießen?
Mehr Infos…
11:11 Uhr

Trend: Freundliche Aussichten

Die Sonne kommt im Verlauf der Woche wieder häufig zum Zug.
In den kommenden Tagen setzt sich wieder ruhiges Frühherbstwetter durch. Regional gibt es sogar einen neuen Hauch von Altweibersommer. Im Nordosten hat es die Sonne dagegen schwer.
10:03 Uhr

Nasses Wochenende, trockene Aussichten

Die Karte zeigt die Regenmengen der vergangenen 48 Stunden.
In den vergangenen zwei Tagen ist verbreitet ordentlich Regen vom Himmel gekommen. Besonders in der Mitte waren es fast flächendeckend 30 bis 50 Liter pro Quadratmeter. Weniger nass war es nur im Norden. Dort reichte es teils kaum für einen Liter.
In Anbetracht der Aussichten war der Regen aber Gold wert: Die aktuellen Berechnungen des amerikanischen Wettermodells lassen bis weit in die erste Oktoberwoche hinein kaum etwas vom Himmel kommen. Demnach bleibt es besonders im Südwesten sogar komplett trocken.
Eher überschaubar: Die Regenmengen bis zum 4. Oktober.
08:59 Uhr

Video: Tornado in Thüringen?

Sturmtief FABIENNE hat auf einem Campingplatz in Thüringen schwere Schäden hinterlassen. Bei Dreba zwischen Gera und Hof wurden Wohnwagen aufs Dach gedreht und zahlreiche Bäume wie Streichhölzer abgeknickt. Möglicherweise handelte es sich um einen Tornado.
Pünktlich zum kalendarischen Herbstanfang am Sonntag ist über Teile Süd- und Mitteldeutschlands ein Sturm gezogen. Dabei hinterließ FABIENNE größere Schäden, regional kam es zu Stromausfällen. Bahnreisende brauchten zudem viel Geduld. Weitere Details im Thema des Tages:
Bilder der Sturmschäden finden Sie hier:
07:53 Uhr

Video: So beängstigend wütet FABIENNE

Caroline Wehenkele via WetterMelder Deutschland
Mit teils extremen Böen bis 150 Kilometer pro Stunde ist Tief FABIENNE im Süden durchgezogen. Dieses Video zeigt den teils beängstigenden Kaltfrontdurchgang. Binnen Sekunden tobt ein heftiger Sturm, der den Aufenthalt im Freien lebensgefährlich macht.
Im Süden hat der Sturm teils erhebliche Schäden angerichtet. In unserer Fotostrecke zeigen wir Ihnen erste Bilder:
06:48 Uhr

Video: Sturmtief wütet im Süden

Sturm und Orkan - Sturmtief FABIENNE hat am Sonntag im Süden Deutschlands teilweise erhebliche Schäden angerichtet. Seine Kaltfront brachte kräftige Gewitter mit Starkregen sowie schwere Sturm- und Orkanböen mit.
mehr Beiträge lädt ...
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...