WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Diese Seite wurde aktualisiert.
Neu laden
WetterOnline werbefrei genießen?
Mehr Infos…
12:56 Uhr

Indien: Schlimme Heuschreckenplage

Heuschrecken kommen im Sommer und Herbst immer wieder nach Indien. Dieses Jahr sind es aber sehr viele. Sie hängen an Luftschächten, Stahltreppen und Balkonbrüstungen. Bild: dpa
Mitten in der Corona-Krise plagt Indien die schlimmste Heuschreckenplage seit knapp drei Jahrzehnten. Die großen Insektenschwärme stürzen auf Gemüse, Hülsenfrüchte, Baumwolle und Bäume. Insgesamt ist eine Fläche von rund 47.000 Hektar betroffen.
Behörden versuchen die Tiere, die unter anderem schon die Ernte in Pakistan gefressen hatten, auch mit Pestiziden aus Drohnen oder Autos zu töten. Bei Spitzenwerten über 40 Grad probieren Bauern und Einheimische, sie mit lauter Musik oder mit dem Zusammenschlagen von Töpfen zu vertreiben. In Pakistan war schon im Februar der Notstand ausgerufen worden.
Das indische Landwirtschaftsministerium versucht das Heuschreckenproblem möglichst in den kommenden Wochen in den Griff zu bekommen. Dann würde unter anderem Reis und Mais neu angepflanzt. Allerdings wird befürchtet, dass es nach dem Monsun im Juli eine zweite Heuschreckenwelle geben könnte.
(WO/dpa)
11:39 Uhr

Trend: Ein paar schwülwarme Tage

Bei viel Sonnenschein und Temperaturen bis zu 30 Grad weht in der nächsten Woche ein Hauch von Sommer durch das Land.
Nach einem mäßig warmen Wochenende geht es mit den Temperaturen steil bergauf. Blitz und Donner lassen allerdings nicht lange auf sich warten. Anschließend sieht es nach einem Temperatursturz aus. Mehr Details bekommen Sie im aktuellen 14-Tage-Wetter:
10:25 Uhr

Frühling: Extrem sonnig und sehr trocken

In der Zeit von Mitte März bis Ende Mai war der Himmel häufig strahlend blau. Bild: Achim Otto
Mit rund 705 Sonnenstunden war der Frühling rekordverdächtig sonnig. Durch häufig blauen Himmel blieb auch wenig Platz für Regen. So reihen sich die Monate März bis Mai auf Platz zwei der trockensten der vergangenen 30 Jahre ein. Nur die Temperaturen präsentierten sich durchschnittlich.
Aller Fakten und Daten zum Frühling 2020 bekommen Sie im Rückblick:
09:38 Uhr

Tipps fürs Arbeiten im Homeoffice

Viele arbeiten derzeit im Homeoffice. Das Arbeiten von zu Hause klingt verlockend: Mehr Flexibilität, weniger Staus auf dem Arbeitsweg und die eigenen vier Wände.
Jedoch erfordert das Arbeiten im Homeoffice auch Disziplin und eine gute Organisation, um effektiv und produktiv arbeiten zu können. Auch die Gestaltung des Arbeitsplatzes ist wichtig, um die eigene Gesundheit zu schützen.
Welche Tipps und Tricks helfen, strukturiert und produktiv von zu Hause aus zu arbeiten, erfahren Sie hier:
08:28 Uhr

Frische Nacht: Erneut Bodenfrost

So kalt war es Freitag früh am Erdboden. Teils reichte es wieder für Bodenfrost.
Der Freitag hat in einigen Regionen frisch begonnen. Stellenweise reichte es nochmals für leichten Bodenfrost, unter anderem im Raum Stuttgart, im Sauerland, im Südwesten Schleswig-Holsteins und im Landkreis Rostock. Damit gab es im Mai an einigen Orten sogar mehr Tage mit Frost am Boden als im Februar.
Die Spätfröste in der Zeit der Eisheiligen vom 11. bis zum 15. Mai haben in der Landwirtschaft teilweise große Schäden angerichtet. Unser WetterReporter Marco Kaschuba berichtet aus den Weinbergen im Nordosten Baden-Württembergs, wo er einen Winzer traf.
mehr Beiträge lädt ...
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...