WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Unwetter im Rückblick

Sonntag, 24.07.2016

Extreme 54 Grad im Golf-Emirat

Hitze-Weltrekord in Kuwait?

Mit 54,0 Grad hat der Ort Mitribah in Kuwait einen neuen Hitzerekord für die östliche Hemisphäre aufgestellt. Möglicherweise wurde sogar der globale Hitzerekord aus dem kalifornischen Death Valley eingestellt.

Der extreme Messwert entspricht der höchsten in der gesamten östlichen Hemisphäre je registrierten Temperatur. Und er reicht exakt an den bisher höchsten, gesicherten Messwert aus dem kalifornischen Death Valley vom 30. Juni 2013 heran. Dort war zuvor zwar im Juli 1913 mit 56,7 Grad ein noch höherer Wert gemessen worden. Forscher zweifeln die Genauigkeit der damaligen Messung jedoch an. Sie sei mit den heute gültigen, weltweiten Normen nur bedingt vergleichbar. Dessen ungeachtet ist dieser Allzeit-Hitzerekord immer noch gültig.

Auch aus der irakischen Metropole Basrah wird ein Maximum von knapp 54 Grad gemeldet. Dort wurde der Rekordwert von Kuwait mit 53,9 Grad nur um ein Zehntel Grad verfehlt. In der Nacht sank das Quecksilber dort übrigens nur knapp unter 39 Grad. Auch im weiteren Umkreis um Kuwait und den Südirak wurde die 50-Grad-Marke noch mehrfach überschritten.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...