WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wettertrend Deutschland

Sonntag, 23.11.2014

Nur ganz langsam kühler

Der Winter will noch nicht

Anders als in den USA ist bei uns der Winter noch in weiter Ferne. So bleiben im Südwesten sogar Höchstwerte über 10 Grad die Regel und auch der Dezember beginnt wenig winterlich.

Atlantische Tiefs mit zum Teil ausgesprochen milder Luft halten den Winter von uns nach wie vor fern. Auch in der neuen Woche zeigen die Thermometer im Westen und Süden noch weit verbreitet über 10 Grad an, während die Temperaturen im Nordosten auf Höchstwerte von rund 5 Grad zurückgehen. Wetterfronten mit etwas Regen streifen ab und an vor allem den Westen und Nordwesten. Sonst bleibt es überwiegend trocken, allerdings erweisen sich Nebelfelder teils als sehr zäh. Nachtfrost ist dabei nur selten ein Thema.

Winterwetter ist auch weiterhin nicht in Sicht. Die Temperaturen gehen dennoch langsam zurück. Bildquelle: dpa

Insgesamt zeigen die Temperaturen in der nächsten Woche jedoch durchaus einen Abwärtstrend, sodass ab dem Monatswechsel voraussichtlich nur noch einstellige Höchstwerte erreicht werden. Mit Schneefällen bekommen wir es außerhalb der Alpen aber auch dann noch nicht zu tun.

Trend für meinen Ort:
powered by Disqus
14-Tage-Wetter Deutschland
So, 23.11. unterschiedlich bewölkt bis 16° ziemlich sicher
Mo, 24.11. bewölkt, etwas Regen bis 16° ziemlich sicher
Di, 25.11. bewölkt bis 13° ziemlich sicher
Mi, 26.11. bewölkt bis 13° weniger sicher
Do, 27.11. bewölkt, etwas Regen bis 12° weniger sicher
Fr, 28.11. unterschiedlich bewölkt bis 12° weniger sicher
Sa, 29.11. bewölkt bis 11° weniger sicher
So, 30.11. bewölkt, etwas Regen bis 10° unsicher
Mo, 01.12. bewölkt, etwas Regen bis unsicher
Di, 02.12. bewölkt, etwas Regen bis unsicher
Mi, 03.12. unterschiedlich bewölkt bis unsicher
Do, 04.12. bewölkt bis unsicher
Fr, 05.12. bewölkt bis unsicher
Sa, 06.12. unterschiedlich bewölkt bis unsicher
Fotostrecken
Schneemassen in den USA

Bis zu zwei Meter (!) Neuschnee haben im Norden der USA zu katastrophalen Zuständen geführt. Manche Auto- und LKW-Fahrer waren bis zu 24 Stunden in ihren Fahrzeugen gefangen.

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
So entsteht der Lake-Effekt

Der sogenannte "Lake-Effekt" hat am Ufer des Eriesees im Norden der USA epische Schneemassen hinterlassen. Das Video erklärt, wie dieses kleinräumige Wetterphänomen entsteht.

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...