WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wettertrend Deutschland

Freitag, 28.11.2014

Noch große Unsicherheiten

Kaltluft nimmt Anlauf

Pünktlich zum meteorologischen Winterbeginn versucht sich zum Wochenstart kalte Luft im Land breit zu machen. Der Ostwind ist dann auch für die ein oder andere Überraschung gut.

Am Wochenende hält das ruhige, zu Nebel oder Hochnebel neigende Spätherbstwetter an. Während die das Thermometer im Nordosten auch tagsüber frostige Werte anzeigt, bleibt es im Südwesten mit Höchstwerten bis zu 10 Grad. Zum Start in den Dezember breitet sich die Kaltluft dann in weiten Landesteilen aus. Ob aus Südosten dann auch Regen- oder Schneefälle, vielleicht sogar gefrierender Regen auf uns zukommen, ist noch unsicher. Generell am längsten mild bleibt es zwischen Oberrhein und Alpen.

Höchstwerte für Anfang Dezember: Im Nordosten herrscht Dauerfrost. Wo die Grenze zwischen mild und kalt anschließend liegen wird, ist noch mehr als unsicher.

Wie sich das Wetter, im speziellen aber die Temperaturen, im weiteren Verlauf entwickelt, hängt in erster Linie von der Windrichtung ab. Sollte es bei Ostwind bleiben, dann sind Höchstwerte um oder knapp über dem Gefrierpunkt an der Tagesordnung. Nachts sind örtlich frostige minus 5 Grad möglich. Wenn der Wind aber auf Nordwest dreht, gibt es besonders in der Nordhälfte wieder deutliche Plusgrade. Welche dieser beiden Varianten sich letztlich durchsetzen wird ist noch nicht sicher.

Trend für meinen Ort:
powered by Disqus
14-Tage-Wetter Deutschland
Sa, 29.11. bewölkt -1° bis 10° ziemlich sicher
So, 30.11. unterschiedlich bewölkt -1° bis ziemlich sicher
Mo, 01.12. bewölkt -2° bis ziemlich sicher
Di, 02.12. bewölkt, leichter Schneeregen -1° bis weniger sicher
Mi, 03.12. bewölkt, leichter Schneeregen -1° bis weniger sicher
Do, 04.12. bewölkt bis weniger sicher
Fr, 05.12. bewölkt bis unsicher
Sa, 06.12. unterschiedlich bewölkt bis unsicher
So, 07.12. unterschiedlich bewölkt bis unsicher
Mo, 08.12. unterschiedlich bewölkt bis unsicher
Di, 09.12. bewölkt, leichter Schneeregen bis unsicher
Mi, 10.12. bewölkt, leichter Schneeregen bis unsicher
Do, 11.12. bewölkt bis unsicher
Fr, 12.12. bewölkt bis unsicher
Fotostrecken
Morgenstimmungen im November

Wer um diese Jahreszeit früh auf den Beinen ist, kann faszinierende Morgenstimmungen einfangen: Ob das letzte Licht der Nacht, dichter Frühnebel, frostiger Raureif oder gleißender Sonnenschein, es gibt viel zu entdecken.

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
Starke Schneefälle in der Türkei

In zahlreichen Provinzen in der Türkei hat es geschneit. Besonders heftig fielen die Schneefälle auch in den bergigen Regionen rund um Antalya aus. Teilweise kamen die Autofahrer dort ohne Schneekette

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...