WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wettertrend Deutschland

Donnerstag, 23.10.2014

Langsam wieder milder

Stück für Stück freundlicher

Der stürmische Wind legt sich rasch und es wird langsam wieder milder. Dazu kommt nach und nach auch die Sonne immer mehr zum Vorschein. Erst Richtung Monatsende sieht es wieder wechselhafter aus.

Am längsten ungemütlich nass und kühl bleibt es zunächst Richtung Alpen, dort sind auch am Freitag noch keine 10 Grad drin. Sonst beruhigt sich das Wetter und auch die Sonne zeigt sich bei langsam ansteigenden Temperaturen wieder. Am Wochenende wird es dann am Samstag zeitweise nass, der Sonntag hingegen zeigt sich bei Höchstwerten um 15 Grad recht freundlich. Anfang nächster Woche wird es dann noch etwas milder, dabei bleibt es meist trocken und die Sonne setzt sich auch längere Zeit durch.

Neben trüben und teils nassen Tagen sind in der nächsten Zeit auch längere sonnige Phasen wahrscheinlich. Dabei steigen die Temperaturen erneut an.

Im Wochenverlauf sorgen die nächsten atlantischen Tiefausläufer erneut für mehr Wolken und auch etwas Regen. Weil die Luft allerdings noch immer aus westlicher bis südwestlicher Richtung kommt, dauert die milde Phase voraussichtlich noch mindestens bis zum Monatswechsel an. Wie es anschließend weitergeht, steht hingegen noch nicht fest.

Trend für meinen Ort:
powered by Disqus
14-Tage-Wetter Deutschland
Do, 23.10. bedeckt, etwas Regen bis 15° ziemlich sicher
Fr, 24.10. unterschiedlich bewölkt bis 15° ziemlich sicher
Sa, 25.10. bewölkt, etwas Regen 11° bis 14° ziemlich sicher
So, 26.10. unterschiedlich bewölkt 13° bis 16° ziemlich sicher
Mo, 27.10. unterschiedlich bewölkt 13° bis 18° weniger sicher
Di, 28.10. meist sonnig 14° bis 19° weniger sicher
Mi, 29.10. bewölkt, etwas Regen 13° bis 16° weniger sicher
Do, 30.10. unterschiedlich bewölkt 10° bis 15° unsicher
Fr, 31.10. bewölkt, etwas Regen 12° bis 18° unsicher
Sa, 01.11. bewölkt, etwas Regen 12° bis 16° unsicher
So, 02.11. bedeckt, etwas Regen bis 13° unsicher
Mo, 03.11. bewölkt bis 12° unsicher
Di, 04.11. unterschiedlich bewölkt bis 13° unsicher
Mi, 05.11. unterschiedlich bewölkt bis 13° unsicher
Fotostrecken
Erster Schnee in den Bergen

In den Hochlagen der Mittelgebirgen und in den Alpentälern hat es zum ersten Mal in diesem Herbst geschneit. Im Bayerischen Wald und im Erzgebirge haben die Räumfahrzeuge alle Hände voll zu tun.

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
Wintereinbruch im Erzgebirge

Auch in den Höhenlagen des Erzgebirges sind die Niederschläge in Schnee übergegangen. In den Gipfellagen hat sich bereits eine dünne Schneedecke gebildet. Hier einige Impressionen vom Fichtelberg.

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...