WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Sonntag, 27.07.2014

Öffentliches Leben lahmgelegt

Staubwalze überrollt Phoenix

Ein starker Staubsturm hat die Region um Phoenix im US-Bundesstaat Arizona heimgesucht. Dabei kam es zu Verkehrsbehinderungen und Stromausfällen.

Die Staubwalze überrollt Phoenix im US Bundesstaat Arizona. Bildquelle: youtube

Die Staubwalze erreichte am Freitagabend auf einer Länge von knapp 50 Kilometern eine Höhe von rund 1.000 Metern. Auf den Sturm folgten starke Regenfälle. Am Phoenix Sky Harbor International Airport musste der Flugbetrieb eine Zeit lang eingestellt werden.

Für die Region um Phoenix sind solche Staubstürme nichts Ungewöhnliches. Im Schnitt treten pro Jahr dort drei bis vier solcher Stürme auf. Die Stürme entstehen im Randgebiet der Sonoran Wüste häufig im Vorfeld von Gewittersystemen. Vor den Gewittern wirbelt der starke Wind kleinste Sandpartikel auf und führt diese mit sich. Starke Stürme können bis zu 100 Millionen Tonnen Sand über zum Teil sehr große Entfernungen mit sich tragen.

Fotostrecken
Quellwolken am Sommerhimmel

Wenn sich Quellwolken bilden, können sie anfangs mitunter die unterschiedlichsten Formen annehmen, so wie etwa dieses "Wolkenherz" am Himmel über Wenigerode. Bildquelle: Marcel Spormann

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
Weitere Gewitter in Sicht

Das unbeständige Wetter der letzten Tage bleibt uns auch in der neuen Woche erhalten. Es wird zwar zumindest vorübergehend etwas kühler, Schauer und teils kräftige Gewitter sind aber täglich dabei.

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen