WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Freitag, 31.10.2014

Süßes oder Saures?

Kaum Gruselwetter zu Halloween

Trocken und mild - Das Wetter am Halloween-Abend ist in den meisten Regionen alles andere als gruselig. Nur wo später Nebelschwaden wabern wendet sich das Blatt ...

Am Abend ziehen zigtausende Kinder von Tür zu Tür und fordern mit dem Spruch "Süßes oder Saures" Süßigkeiten. Das Wetter spielt in diesem Jahr recht gut mit: Überall bleibt es trocken. In der Westhälfte ist es selbst gegen 20 Uhr noch 15 bis 10 Grad mild, weiter östlich sind es schon knapp unter 10 Grad. Zumindest ein Hauch von gruseligem Charme schleicht sich später aber in den Flusstälern ein: Dort wabern bald die ersten Nebelschwaden ...

Halloween wurde ursprünglich vor allem in Irland gefeiert. Von dort stammt der Brauch Kürbisse mit Gesichtern aufzustellen, um böse Geister zu vertreiben. Irische Auswanderer brachten das Brauchtum im 19. Jahrhundert in die Vereinigten Staaten, wo es sich zu einem wichtigen Volksfest entwickelte. Aus Nordamerika kam es in teils kommerzialisierter und veränderter Form gewissermaßen nach Europa zurück und wird auch bei uns immer populärer.

Fotostrecken
Der Oktober in Bildern

Der Oktober ist der drittwärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnung gewesen. Zeitweise kam bei Höchstwerten bis zu 25 Grad Sommerfeeling auf. Das oft goldene Herbstwetter lockte raus in die Parks und Straßencafés.

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
Lotteriespiel Nebelauflösung

Nebelschwaden am Morgen sind typisch für den Herbst. Manchmal verschwinden sie rasch, oftmals halten sie sich hartnäckig über Tage hinweg, doch woran liegt das? Das Video erklärt es.

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...