WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Montag, 26.01.2015

Viel Schnee in den Bergen

Halber Meter Neuschnee möglich

Diese Woche wird sehr niederschlagsreich. In den Mittelgebirgen und am Alpenrand geht fast alles als Flocken runter, sodass dort jede Menge Neuschnee zu erwarten ist.

In den Mittelgebirgen türmt sich der Schnee bis Sonntag hoch auf. Bild: dpa

Nach Wochenmitte übernimmt ein riesiges Tief die Wetterregie in Deutschland. Mit ihm gehen zeitweise starke Schneefälle einher, die bis ins Flachland liegen bleiben können. Während es in tiefen Lagen aber immer wieder taut, türmt sich der Schnee in den Mittelgebirgen auf. Besonders viel kommt im Schwarzwald und in den Alpen zusammen. Dort kann sich der Neuschnee bis Ende der Woche auf über einen halben Meter summieren. Aber auch sonst liegt dann oberhalb von rund 300 Meter Höhe mehr als genug Schnee zum Rodeln und Skifahren.

Die aufsummierten Regenmengen bis zum Ende der Woche liegen zwischen 10 Liter pro Quadratmeter in Hamburg und 60 Liter in Oberstdorf. In den Mittelgebirgen entsprechen die Zahlen etwa der Neuschneemenge in Zentimeter.

Auch im Februar setzt sich das schneereiche Winterwetter wohl fort. Auch in tieferen Lagen könnte es dann mehr schneien als tauen. In den Alpen steigt die Lawinengefahr deutlich an.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...