WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Biowetter aktuell

Deutschland:
|
Prognose für Donnerstag, den 30.07.2015

Biowettervorhersage für Norddeutschland

Neigung zu Schmerzen nimmt zu

Eine Phase angenehmer Witterungsreize geht langsam zu Ende. Stattdessen schleichen sich wieder vermehrt vegetative Irritationen wie Nervosität und Konzentrationsstörungen ein. Die zunehmend negativen Wetterreize können bei wetterempfindlichen Menschen aber auch eine erhöhte Schmerzempfindlichkeit und allgemeine Antriebslosigkeit nach sich ziehen.

Prognose für Donnerstag, den 30.07.2015

Biowettervorhersage für Westdeutschland

Konzentrationsfähigkeit nimmt ab

Die Witterungsreize werden nach und nach ungünstiger. Wetterfühlige Menschen verspüren daher wieder häufiger Beeinträchtigungen des körperlichen und geistigen Wohlbefindens. Vor allem die Konzentrationsfähigkeit leidet unter einer zunehmenden Neigung zu Kopfdruck und innerer Unruhe. In der Folge fühlen sich viele schlapp und antriebslos.

Prognose für Donnerstag, den 30.07.2015

Biowettervorhersage für Ostdeutschland

Körperliche und geistige Fitness

Positive Wetterreize bewirken einen guten und erholsamen Schlaf. Die meisten Menschen fühlen sich daher tagsüber leistungsfähig und körperlich fit. Die Konzentrationsfähigkeit liegt zumeist über dem individuellen Durchschnitt und das vegetative Nervensystem wird entlastet. Deshalb klingen auch Nervosität und innere Unruhe zusehends ab.

Prognose für Donnerstag, den 30.07.2015

Biowettervorhersage für Süddeutschland

Gute Leistungsfähigkeit

Die Wetterlage wirkt sich günstig auf das allgemeine Wohlbefinden aus. Wetterempfindliche Menschen spüren dies durch eine Abnahme vegetativer Störungen wie innerer Unruhe oder Nervosität. Viele schlafen nachts ruhig und erholsam und wachen ausgeruht auf. Dadurch erreichen auch die Leistungsfähigkeit und das Konzentrationsvermögen ein hohes Niveau.

Prognose für Donnerstag, den 30.07.2015

Biowettervorhersage für den Alpenraum

Meist gutes Wohlbefinden

Wetterbedingte Beeinträchtigungen des gesundheitlichen Wohlbefindens klingen ab. Das Allgemeinbefinden ist gut, eine etwaige Neigung zu Kopfschmerzen oder körperlicher Abgeschlagenheit steht nicht mit den aktuellen Witterungsreizen in Verbindung. Auch die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit werden angeregt und erreichen ein hohes Niveau.

Übersicht Biowetter Deutschland

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...