WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Biowetter aktuell

Deutschland:
|
Prognose für Montag, den 27.02.2017

Biowettervorhersage für Norddeutschland

Gedämpfte Vitalität

Zunächst gibt es kaum wetterbedingte Beeinträchtigungen des gesundheitlichen Wohlbefindens. Allerdings drängen nach und nach wieder weniger günstige Witterungsreize in den Vordergrund. Sie machen sich bei wetterfühligen Menschen durch aufkommende Schlafunruhe, abnehmendes Konzentrationsvermögen und verminderte Vitalität bemerkbar.

Prognose für Montag, den 27.02.2017

Biowettervorhersage für Westdeutschland

Abgeschlagenheit und Nervosität

Die Wetterreize verschlechtern sich und wirken sich negativ auf das Wohlbefinden aus. Vor allem der Kreislauf unterliegt teils erheblichen Belastungen. Aber auch innere Unruhe, Nervosität sowie erhöhte Schmerzempfindlichkeit können vom Wetter weiter verstärkt werden. Wetterempfindliche fühlen sich oft schlapp und abgeschlagen, sie neigen vermehrt zu depressiven Verstimmungen.

Prognose für Montag, den 27.02.2017

Biowettervorhersage für Ostdeutschland

Zumeist gutes Wohlbefinden

Die meisten Menschen sind körperlich und geistig frisch und vital. Kopfschmerzen oder Migräne bleiben die Ausnahme und stehen zumeist nicht mit Witterungseinflüssen in Verbindung. So liegen auch die Leistungsfähigkeit und das Konzentrationsvermögen auf hohem Niveau, vegetative Störungen wie innere Unruhe oder Nervosität klingen weitgehend ab.

Prognose für Montag, den 27.02.2017

Biowettervorhersage für Süddeutschland

Ausgeglichene Stimmungslage

Günstige Wetterreize fördern das gesundheitliche Wohlbefinden. Die meisten Menschen neigen zu einer guten, ausgeglichenen Stimmungslage und fühlen sich körperlich und geistig frisch und vital. Dagegen klingen etwaige vegetative Beschwerden wie Schlafunruhe oder Nervosität zügig weiter ab oder stehen zumindest mit dem Wetter erst gar nicht in Verbindung.

Prognose für Montag, den 27.02.2017

Biowettervorhersage für den Alpenraum

Gute Belastbarkeit und Vitalität

Mangels nachteiliger Witterungseinflüsse fühlen sich viele Menschen körperlich und geistig fit und vital. Die seelische Belastbarkeit steigt auf ein überdurchschnittliches Niveau und vegetative Beschwerden wie innere Unruhe oder Nervosität sind meist nicht wetterbedingt. Auch der Schlaf verläuft ruhig und erholsam, er fördert die Leistungsfähigkeit tagsüber.

Übersicht Biowetter Deutschland

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...