WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Sonntag, 26.05.2013

Über 70 Liter Regen gefallen

Kleinere Flüsse mit Hochwasser

Bei Dauerregen sind am Sonntag vor allem in der Landesmitte beachtliche Niederschlagsmengen zusammen gekommen. Von Ostwestfalen bis hin nach Sachsen-Anhalt und Thüringen fielen von Samstag- bis Sonntagabend vielerorts 30 bis 40 Liter auf den Quadratmeter. Die Wetterstation auf dem Brocken im Harz registrierte sogar über 70 Liter. Bis Montagmorgen verlagert sich das Regengebiet in den Süden und schwächt sich etwas ab.

In Nordbayern, Thüringen und in Südniedersachsen sind kleinere Flüsse und Bäche über die Ufer getreten. So ist zum Beispiel der Pegel der Leine seit Samstag um mehr als einen Meter angestiegen. Meist wurden jedoch nur landwirtschaftliche Flächen überschwemmt. Überflutete Keller gab es vor allem rund um den Harz. Hochwasser verhinderte auch den Fährbetrieb an der Elbe bei Arneburg in Sachsen-Anhalt.

Regenmengen bis Sonntagabend

Vor allem in der Mitte hat es am Sonntag kräftig geregnet. Dabei sind innerhalb von 24 Stunden vielfach über 30 Liter, im Harz sogar über 70 Liter auf den Quadratmeter zusammengekommen. Bildquelle: WetterOnline

Es sieht also alles danach aus, dass der Mai nicht nur relativ kühl ausfallen wird, sondern auch der nasseste seit Jahren. Vor allem im Norden könnte regional auch der niederschlagsreichste Mai seit Beginn der Aufzeichnungen registriert werden, da dort schon jetzt teilweise mehr als das doppelte der durchschnittlichen Regenmenge für den Monat Mai heruntergeprasselt ist.

Fotostrecken
Turbulentes Aprilwetter

Turbulentes Aprilwetter hat zu Wochenbeginn für atemberaubende Wetterstimmungen, aber auch für einzelne Schäden gesorgt. Sonnenschein und kräftige Schauer mit Graupel, Sturmböen und Blitzen wechselten sich in rascher Folge ab.

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
Zyklon wütet in Neuseeland

Der abgechwächte Zyklon ITA hat den Norden Neuseelands getroffen. Die Sturmböen rissen Bäume um, starke Regenfälle unterspülten Straßen und sorgten für Überflutungen.

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen