WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Mittwoch, 20.09.2017

Bäume und ihr Herbstgeheimnis

Warum werden die Blätter bunt?

Alle Jahre wieder wird aus den recht eintönig grünen Blättern der Bäume im Herbst ein buntes Farbspektakel. Das Laub leuchtet von strahlend gelb bis zu knallig rot. Aber warum färben die Blätter sich eigentlich?

Aus grün wird bunt: Im Herbst wandelt sich der Wald in ein buntes Farbenmeer.

Der erste Frost ist nicht mehr fern. Wasser hat bekanntlich die Eigenschaft, bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt zu Eis zu erstarren. In den Blättern der Bäume gibt es reichlich davon. Die Zellen in den Blättern der Bäume werden dann durch die Volumenzunahme beim gefrieren zerstört. Die grünen Blätter fallen von den Bäumen. Genau dagegen haben diese aber etwas. Sie wollen ihr grünes Laub nicht verlieren. Der Grund hierfür liegt im Chlorophyll, das den Blättern die Farbe gibt.

Die bunte Jahreszeit hat einen ganz besonderes Reiz, vor allem für die Kinder.

Im Herbst wird das Chlorophyll in einem komplizierten Prozess in den Blättern abgebaut. Dies dient dazu den Blättern einen großen Teil der Nährstoffe insbesondere Stickstoff, Schwefel und Phosphor zu entziehen und in den Ästen und im Stamm in Sicherheit zu bringen. Die bunten Farben entstehen durch andere Farbstoffe, wobei hier sowohl Abbauprodukte des Chlorophylls, als auch weitere nur im Herbst hergestellte Farbstoffe beteiligt sind.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...