WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetterbericht Deutschland

Montag, 28.07.2014

Regen und starke Gewitter

Die Unwettergefahr hält an

Auch am Dienstag ist die Gefahr von Unwettern noch nicht gebannt. Schon aus der Nacht heraus regnet es im Südwesten zum Teil anhaltend und ergiebig, Gewitter sind ebenfalls dabei. Im Tagesverlauf leben dann vom Westen und der Landesmitte bis in den Osten und Südosten teils kräftige Gewitter mit Starkregen wieder auf. Trocken sieht es nur im Norden aus, wo es mit bis zu 30 Grad auch am wärmsten wird. Sonst sind es 20 bis 27 Grad. Am Mittwoch verlagern sich die Gewittergüsse in die Osthälfte, im Westen trocknet es in angenehmerer Luft schon ab.

Vorhersage für meinen Ort:
Fotostrecken
Farbenprächtige Dämmerung

In diesen schwülwarmen Sommertagen enstehen aufgrund der feuchten Luft morgens oft Nebelfelder. Ein erster Hauch von Herbst - wenn es nicht Juli wäre. Bildquelle: David Krämer

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
Auch in Italien nasser Juli

Nicht nur in Teilen Deutschlands, auch in Italien hat es im Juli bisher außergewöhnlich viel geregnet. Das Land erlebt derzeit den nassesten Juli seit langem.

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen