WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetterbericht Deutschland

Samstag, 24.06.2017

Im Norden dicht bewölkt

Am Samstag im Süden freundlich

Nach den Unwettern wird es am Wochenende etwas ruhiger, aber vor allem im Süden noch sehr warm. Nächste Woche deutet sich dann ein Wetterwechsel an.

Am Samstag ist es oft wieder knapp 30 Grad warm. Bei viel Sonnenschein herrscht vor allem in der Mitte und im Süden perfektes Freibadwetter, nur unmittelbar an den Alpen sind nachmittags einzelne Gewitter möglich. Ganz anders sieht es etwa nördlich einer Linie von Münster bis Berlin aus: Dort ist es bei Höchstwerten um 20 Grad windig und meist dicht bewölkt mit einzelnen Schauern.

Am Sonntag wird es bei 17 Grad an der Nordsee und 26 Grad in Regensburg überall wolkiger und wechselhafter. Dazwischen bekommt jeder aber auch etwas Sonne ab.

Am Montag erwärmt sich die Luft im Süden schon wieder auf Werte um 30 Grad. Dort wird es am sonnigsten, bei den meisten bleibt es trocken. Ab Mitte der Woche verdrängen dann Schauer und Gewitter die warme Luft auch im Süden allmählich und leiten eine kühlere und wechselhaftere Wetterphase ein.

Vorhersage für meinen Ort:
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...