WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetterbericht Deutschland

Donnerstag, 31.07.2014

Meist trocken und schön

Kurz mal nicht mehr so schwül

Heute scheint die Sonne wieder länger und es bleibt meist trocken. Nur von den Bayerischen Alpen bis zur Lausitz hängen noch dichte Wolken, am Alpenrand ist es bis in den Nachmittag hinein nass. Sonst entwickeln sich nur in Küstennähe und vereinzelt über den Mittelgebirgen lokale Schauer. Die Luft erwärmt sich auf 22 bis 26 Grad, ist dabei aber längst nicht mehr so schwül wie gestern. Morgen geht es ähnlich freundlich und bis zu 28 Grad warm weiter, südlich des Mains steigt das Gewitterrisiko aber schon wieder an.

Vorhersage für meinen Ort:
Fotostrecken
Land unter in Münster

Im Münsterland hat sich nach einem kräftigen Gewitterguss mit über 200 Liter Regen auf den Quadratmeter am Montag das Wasser auf den Straßen gestaut. Bildquelle: @marvinkroell via twitter

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
Regenfluten reißen Autos mit

Auch in Belgien haben schwere Unwetter gewütet. Im wallonischen Ittre strömten nach heftigen Gewittern am Dienstag braune Wassermassen durch den Ort und rissen sogar Autos mit. Feuerwehrleute retteten dort zudem ein Kind, das ohne fremde Hilfe die Straße nicht mehr hätte überqueren können.

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen