WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wochenendwetter Deutschland

Mittwoch, 27.07.2016

Süden schwülwarm und gewittrig

Samstag der bessere Tag

Das letzte Juli-Wochenende bringt unbeständiges, aber meist angenehm warmes Sommerwetter. Der bessere Tag wird verbreitet der Samstag. Im Norden gibt es zwar mehr Wolken als Sonnenschein, aber dafür bleibt es bei 20 bis 25 Grad meist trocken. Einzelne Regenschauer treffen nur kleine Landstriche. Im Süden wird es sonniger, aber auch rasch schwülwarm, am Oberrhein sind bis 30 Grad drin. Am Sonntag ziehen vor allem im Süden kräftige Regenfälle und Gewitter durch, aber auch im Rest des Landes steigt das Schauer- und Gewitterrisiko.

Urlauber in den Alpen haben zum Wochenende hin wenigstens etwas Grund zur Hoffnung: Am Freitag und Samstag gibt es nur wenige Schauer und Gewitter über den Alpen. Die Chancen auf einen trockenen Ausflug stehen nach einer wechselhaften Woche mit täglichen Gewittern nicht schlecht. Bild: dpa

Vorhersage für meinen Ort:
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...