WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

So kalt war es Mitte März schon

Die bisherigen Rekordwerte Mitte März liegen für die großen Städte zum Teil deutlich niedriger als die vorhergesagten Tiefstwerte fürs Wochenende.
Erneut erwarten uns knackig kalte Nächte. Nach jetzigem Stand zeigt das Thermometer am frühen Sonntagmorgen verbreitet minus 5 bis minus 10 Grad an, in manchen Tälern der Mittelgebirge geht es noch weiter runter. Dies ist schon ungewöhnlich kalt, jedoch gab es Mitte März durchaus noch kältere Wetterlagen.
Besonders ragt der März 2013 heraus. Damals war es vor allem in der Nordhälfte sehr kalt. Die Durchschnittstemperatur vom Gesamtmonat lag drei Grad unter dem Klimamittel.
Ebenfalls kalt verlief der März 2006. In Hamburg wurde mit minus 15,3 Grad ein neuer Rekordtiefstwert gemessen. In Schleswig-Holstein waren es lokal sogar minus 20 Grad.
Viele Rekorde purzelten besonders im März 1962. Damals herrschte von Dezember bis in den März hinein nahezu durchgehend Dauerfrost mit teils extremen Minusgraden. Der Winter 1962/63 war der kälteste des 20. Jahrhunderts.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...