WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Winterluft am Wochenende

Am Wochenende setzt sich kalte Luft aus Russland bei uns durch. Nachts wird es verbreitet frostig, in der Osthälfte sind sogar Tiefstwerte um minus 10 Grad möglich.
Mit am kältesten wird es nach heutigem Stand im Nordosten, dort weht zusätzlich noch ein kräftiger Wind. Unsicher ist vor allem, wie weit die Kaltluft nach Südwesten vorankommt.
Ursache des Kaltlufteinbruchs ist ein Hoch über Skandinavien, das kalte Luft aus Russland zu uns lenkt. Am Rand dieses Hochs bleibt es oft trocken. Schnee ist nach jetzigem Stand vor allem im Laufe des Freitags im Übergangsbereich zu einem Tief möglich. Am Wochenende könnte es am Alpenrand sowie an der Ostsee aufgrund des Lake-Effektes weiß werden. Dort ist bereits Anfang des Monates viel Schnee gefallen.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...