WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Foto: Knapp an einer Lawine vorbei

Ein Haus im Aostatal in den italienischen Alpen hat Glück im Unglück gehabt. Dort ging am Montag eine Lawine ab und verpasste das Gebäude nur knapp. Verletzt wurde niemand.
Anfang der Woche herrschte in den Alpen teils zum ersten Mal seit dem Lawinenwinter 1999 die höchste Lawinenwarnstufe 5. Aktuell hat sich die Lage zwar etwas entspannt, die Lawinengefahr ist nach massiven Neuschnee aber verbreitet noch erheblich. Auch einige Straßen sind noch gesperrt.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...