WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Aktuelle Infos zum Sturm

Die Windspitzen von 10 bis 13 Uhr. Oft drohen Böen von 80 bis 120 Kilometer pro Stunde. Auf den Bergen wehen Orkanböen.
Tief FRIEDERIKE zieht heute mit Regen, Schnee und Sturm durch. Bereits aktuell frischt der Wind im äußersten Westen auf, im Laufe des Vormittags wird dieser aber noch deutlich stärker. Bis zur Mittagszeit weht der Wind von Benelux bis ins südliche Niedersachsen und Hessen am kräftigsten. Nachmittags verlagert sich das Tief dann weiter ostwärts. Die Fotostrecke zeigt den Ablauf:
Neben dem Sturm bringt FRIEDERIKE auch Schnee, der von Westen her rasch in Regen übergeht. Nur im Norden und Nordosten, etwa von Bremerhaven über Hamburg bis Berlin, schneit es länger.
Gegen Mittag fällt vor allem im Norden und Osten Schnee.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...