WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Wo wird der Sturm am gefährlichsten?

In wenigen Stunden rauscht Sturm FRIEDERIKE über Deutschland hinweg. Die stärksten Böen werden in einem breiten Streifen von NRW bis nach Sachsen auftreten. Dort muss im Westen schon morgens und vormittags, nach Osten hin erst nachmittags verbreitet mit schweren Sturmböen von 90 bis 100 Kilometer pro Stunde, teils auch mit orkanartigen Böen bis Tempo 110 und vereinzelt sogar mit Orkanböen über 120 Stundenkilometer gerechnet werden.
Auch südlich des Hauptsturmfeldes kommt es noch zu Sturmböen bis 85 Stundenkilometer, auf den Bergen tobt auch dort voller Orkan. Vorsicht: Es muss verbreitet mit teils starken Verkehrsbehinderungen gerechnet werden! Bitte vermeiden Sie den Aufenthalt in Waldgebieten! Ganz im Norden bleibt es dagegen ruhiger. Dafür fallen dort die teils kräftigen Niederschläge durchweg als Schnee.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...