WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Italien: Hochwasserlage bleibt kritisch

Die Hochwasserlage in der italienischen Region Emilia-Romagna bleibt angespannt. Bis morgen gilt in den betroffenen Gebieten noch Katastrophenalarm. Mehr als 2000 Menschen wurden in Sicherheit gebracht. Besonders die Flüsse Enza und Secchia, Nebenflüsse des Po, führen starkes Hochwasser. Weite Flächen sind überflutet, wie diese Luftaufnahmen zeigen. Auch der Po selbst stieg stellenweise um einen Meter an.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...