WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Portugal: 36 Tote durch Waldbrände

dpa
Bei den Waldbränden auf der Iberischen Halbinsel sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. Alleine in Portugal starben 36 Menschen und sieben werden noch vermisst. Der portugiesische Regierungschef Antonio Costa rief den Ausnahmezustand für die betroffenen Regionen aus. Am Montagabend waren mehr als 3.600 Feuerwehrleute im Einsatz und die Behörden gingen von rund 50 Brandherden aus.
Die von den Waldbränden gebeutelten Menschen in Portugal und Nordwesten Spaniens können bald aufatmen: Bis zum Wochenende fallen verbreitet 20 bis 50 Liter Regen pro Quadratmeter.
In Portugal wüten besonders im Sommer immer wieder Waldbrände, in diesem Jahr waren diese aber besonders verheerend. Mitte Juni starben 64 Menschen bei schweren Bränden im Zentrum des Landes, mehr als 250 weitere wurden verletzt. Bis Ende September wurden bereits fast 216.000 Hektar Wald zerstört. Dies entspricht fast der Größe des Saarlandes.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...