WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Tropische Nacht in Freiburg

Große Temperaturkontraste haben heute früh im äußersten Südwesten des Landes geherrscht. Während das Thermometer in Freiburg 21 Grad noch um 7 Uhr anzeigte, waren es in Lahr rund 50 Kilometer weiter nördlich nur 11 Grad. Die vergangene Nacht im Breisgau geht offiziell als Tropennacht in die Statistik ein. Solch hohe Tiefstwerte sind insbesondere für Mitte September extrem selten, da die Nächte bereits länger sind.
Verantwortlich für die hohe Temperatur in Freiburg war ein kräftiger Südwestwind, der nochmals Warmluft aus Südeuropa heranführte. Auch in Lahr war es bis 2 Uhr rund 21 Grad warm, von Norden zog aber dann eine Regenfront auf und der Wind drehte von Südwest auf Nordost. Ähnlich warm war es zum Teil im Alpenvorland und an der Donau, wo örtlich mit Föhnunterstützung 15 Grad und mehr gemessen wurden. Am Nachmittag sind an den bayerischen Alpen punktuell über 20 Grad drin.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...