WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Es regnet Sternschnuppen

Es regnet mal wieder Sternschnuppen. Leider spielt das Wetter in der Nacht zum Dienstag nur regional mit, um seine Wünsche loszuwerden.
Der Nachthimmel serviert Sternenfreunden wieder ein Highlight: 30 bis 60 Sternschnuppen können am 13. und 14. Dezember Stunde für Stunde über das dunkle Firmament flitzen. Die Geminiden gelten als besonders eindrucksvolle Sternschnuppen und sind schon in den Abendstunden zu beobachten. Allerdings stehen die Chancen, dieses Spektakel mitzuerleben, eher schlecht.
Meist überwiegen dichte Wolken.
Zum einen klart der Himmel nur regional länger auf. Dies ist am ehesten in Mecklenburg-Vorpommern, in der Lausitz und vom Schwarzwald bis zum Allgäu der Fall. Auch im äußersten Westen lockern die Wolken zeitweise auf. Später kann sich besonders an Flüssen Nebel bilden. Zum anderen stiehlt der Fast-Vollmond den Geminiden die Show. Wenn keine anderen Lichtquellen stören, sind die Sternschnuppen nur mit etwas Glück zu erhaschen.
So schön war das Spektakel der Perseiden im August dieses Jahres.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...