WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Meist freier Blick auf die Sonnenfinsternis

Noch ein Tag bis zum Astro-Highlight: Morgen erwartet uns eine partielle Sonnenfinsternis (Details hier). Um 9.30 Uhr geht das Spektakel los und um 10.37 Uhr zum Höhepunkt werden mehr als zwei Drittel, im Norden sogar rund 80 % der Sonne vom Mond bedeckt sein. Viele hoffen bei diesem Himmelsschauspiel auf ideales Wetter, denn unter einer dichten Wolkendecke kann man davon nicht viel mitbekommen.
Hier nun die neueste Prognose: Die Chancen sind vor allem in den südlichen und östlichen Landesteilen sehr hoch, dass dort kaum Wolken den Himmel trüben. Im Küstenumfeld variieren die Wettermodelle dagegen immer noch in Sachen Wolkenbedeckung erheblich. Nach jetzigem Stand ziehen vom Emsland bis nach Mecklenburg-Vorpommern dichtere Wolken durch, aber mit etwas Glück tun sich doch noch Lücken auf, sodass man die Sonnenfinsternis bestaunen kann. Einen kleinen Unsicherheitsfaktor gibt es auch rund um die westlichen Mittelgebirge. Dort könnten sich noch letzte dichte Restwolken halten, die sich eventuell erst im Tagesverlauf auflösen.
Wer also auf Nummer sicher gehen will, der sollte nach Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen, Thüringen oder Brandenburg reisen.
So hoch sind die Chancen, dass zur Sonnenfinsternis der Himmel klar oder nur leicht bewölkt ist.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...