WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Zu Fuß zum Südpol für das Klima

Der 63-jährige Brite Robert Swan will zum zweiten Mal zu Fuß zum Südpol gehen. Er war es, der vor mehr als 30 Jahren als erster Mensch beide geografischen Pole zu Fuß erreicht hatte. Jetzt will er im Zeichen des Klimaschutzes erneut in die Antarktis aufbrechen. 1986 war er das erste Mal zu Fuß an den Südpol gelangt.
"Jeder, der sagt, dass der Klimawandel nicht stattfindet, dem schlage ich vor, er soll versuchen, zum Nordpol zu laufen." kommentierte Swan sein Vorhaben. Die Ausdehnung des arktischen Meereises rund um den Nordpol nimmt seit Jahren ab. Ursache ist die starke Erwärmung der Arktis infolge des Klimawandels.
Zum Glück besteht für das Eis der Antarktis nach derzeitigem Wissensstand keine ernste Gefahr. Zwar befürchten Forscher, dass auch die antarktische Eiskappe anfangen könnte zu schmelzen, doch trotz beschleunigten Gletscherabflusses von der antarktischen Halbinsel gilt der weit größere Eisschild auf der Ostantarktis noch als stabil.
Mehr über den eisigen Kontinent und die Forschung rund um den Südpol, erfahren Sie in unserem Antarktis-Spezial:
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...