WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Zehntausende Haushalte ohne Strom

Die Karte zeigt, wo in den vergangenen 24 Stunden Stromausfälle gemeldet wurden. Die Zahl an den Pins zeigt, wie viele Nutzer in der jeweiligen Region bei Störungsauskunft.de ihr Netzproblem meldeten. Bild: störungsauskunft.de
Sturmtief BIANCA hat in einigen Regionen Deutschlands massive Stromausfälle verursacht. Allein im Netzgebiet des Bayernwerks von Unterfranken bis Oberbayern waren in der Nacht rund 40.000 Haushalte betroffen.
Daneben gab es auch in Eifel, Westerwald, Hunsrück und im Spessart verbreitet keinen Strom. Dort brachen viele Bäume und Stromleitungen unter 10 bis 25 Zentimeter Neuschnee zusammen. Da die Temperatur zuerst über dem Gefrierpunkt lag, gefroer der anfangs nasse Schnee an den Leitungen und Zweigen.
Auch im Schwarzwald sowie im südlichen Bayern gibt es derzeit Tausende Haushalte ohne Strom. Dort ist die Ursache allerdings vor allem der Sturm selbst gewesen, der nachts in Böen bis 126 Kilometer pro Stunde erreichte.
Das Sturmfeld von BIANCA traf Baden-Württemberg und den Süden Bayerns mit voller Wucht. Im Rest des Landes bekam man dagegen nicht viel davon mit.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...