WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Weiter Schneechaos im Erzgebirge

Bild: extremwetter.tv
Der Schnee hat das Erzgebirge weiterhin fest im Griff. Nachdem bereits gestern Reisende von zwei Reisebussen von der Feuerwehr gerettet wurden, mussten die Rettungskräfte heute Nachmittag zur B95 bei Annaberg-Buchholz ausrücken.
Ein Reisebus landete im Graben und drohte umzukippen. Die Rettungskräfte sicherten den Bus und brachten die Reisenden in Sicherheit. Die Bundesstraße blieb für mehrere Stunden gesperrt.
Seit gestern sind in den höheren Lagen des Erzgebirges bis zu 20 Zentimeter Neuschnee zusammengekommen. Die Schneefälle halten weiter an und klingen erst in der Nacht langsam ab. Dabei sinkt die Schneefallgrenze allmählich bis in tiefe Lagen, wie man im WetterRadar erkennt.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...