WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Wassermangel in einigen Gewässern

Die Schwarze Elster führt bei Senftenberg kein Wasser mehr, das Flussbett liegt trocken. Bild: dpa
Wegen des trockenen Wetters sinken in vielen Regionen Deutschlands die Pegelstände der Gewässer. In Thüringen hat ein weiterer Landkreis die Nutzung von Wasser aus Flüssen, Bächen und Seen verboten. Mit der Maßnahme soll eine Bedrohung für die Tier- und Pflanzenwelt verhindert werden.
Im gesamten Freistaat liegen die Pegelstände bei den Flüssen derzeit unter den langjährigen Mittelwerten. Auch die Regenfälle des vergangenen Wochenendes haben die Situation nicht entschärft.
Die historischen Dampfer der Sächsischen Dampfschifffahrt liegen am Terrassenufer vor Anker. Bild: dpa
Zudem leiden die Fische in den Flachgewässern, da dort der Sauerstoffgehalt stark gefallen ist. Das Wasser ist nicht mehr richtig frisch und es bilden sich Algen. In der Apfelstädt, dem Speicher Niedertrebra und im Hainspitzer See wurde vorzeitig mit der Abfischung begonnen.
Genauso dramatisch sind die Auswirkungen der Trockenheit in den Wäldern. Inzwischen sterben viele Laubbäume ab. Unser WetterReporter Marco Kaschuba war im Nationalpark Hainich westlich von Erfurt vor Ort und begleitete einen Förster.
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...