WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Waldbrand in Oberbayern

Rauchschwaden ziehen aus dem nach einem Waldbrand noch schwelendem Bergwald oberhalb von Oberaudorf am Inn. Wegen schlechten Wetters konnten keine Helfer mit Hubschraubern starten, um die Lage von oben einzuschätzen. Bild: dpa
Ein Waldbrand im Bergwald oberhalb von Oberaudorf am Inn bereitet den Behörden weiter Sorgen. Dort glimmt der Boden noch immer. Die Behörden hoffen, dass der Regen geholfen hat - wie es genau in dem unwegsamen Gelände am Schwarzenberg aussieht, ist unklar.
Das Landratsamt hat den Katastrophenfall ausgerufen, weil damit die unterschiedlichen Einsatzkräfte zentral über das Landratsamt koordiniert und alle nötigen Ressourcen angefordert werden können. Am Donnerstag hatte es zuletzt auf einer Fläche von rund 300 mal 500 Metern gebrannt.
Die Rauchfahne der brennenden Bäume war am Donnerstag kilometerweit zu sehen gewesen. Etwa 200 Kräfte waren mit Hubschraubern im Einsatz. Bild: dpa
Einsatzkräfte richteten einen Pendelverkehr ein, um Löschwasser auf den Berg zu bringen. Feuerwehrkräfte nässten den Boden, um ein Übergreifen der Flammen auf die Alm zu verhindern. Die Ursache für das Feuer ist noch unbekannt.
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...