WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews /

Vorläufige Bilanz: Wärmster Frühling seit Messbeginn

15:58
27. Mai 2024

Vorläufige Bilanz
Wärmster Frühling seit Messbeginn

Durchschnittliche Temperatur im Frühling 2024: 10,8 GradBis zum Monatsende liegt die Mitteltemperatur für den diesjährigen Frühling wahrscheinlich bei 10,8 Grad.

Kaum zu glauben, aber wahr: Der diesjährige Frühling wird in die Geschichte eingehen. Nach derzeitigem Stand wird es der wärmste Frühling seit Beginn der Aufzeichnungen werden.

Zwar stehen die endgültigen Werte erst in ein paar Tagen fest, aber nach den zu erwartenden Temperaturen bis zum Monatsende wird die Durchschnittstemperatur des Frühlings bei etwa 10,8 Grad liegen.

So warm wird es bis zum MonatsendeTemperaturRadar

Das sind zwei Zehntel Grad mehr als im bisher wärmsten Frühling im Jahr 2007.

Am wärmsten war es unter anderem in den Städten im Westen Deutschlands, wie Köln und Duisburg in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 12 Grad im Mittel. Dicht dahinter folgen schon Frankfurt und Berlin.

Schon gewusst?

Im langjährigen Mittel von 1991 bis 2020 liegt die durchschnittliche Temperatur im Frühling bei 8,9 Grad.
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...