WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Vitamin D durch Sonnenlicht

Der menschliche Körper ist in der Lage mit Hilfe des Sonnenlichts selbst Vitamin D herzustellen.
Das Sonnenlicht ist die wichtigste Vitamin-D-Quelle auf unserer Haut. Vor allem jetzt sollten Sie unter die Sonne gehen, denn die Bildung des Vitamins ist von Ende März bis Mitte Oktober möglich. Vitamin D braucht der Körper für den Stoffwechsel, das Immunsystem und besonders für den Knochenbau. Denn es transportiert das wichtige Mineral Kalzium vom Darm ins Blut und so in die Knochen.
Die optimale Zeit für die Besonnung ist zwischen 11 und 15 Uhr und sollte je nach Hauttyp zehn bis 20 Minuten andauern. Dabei sollten Arme und Beine unbedeckt sein. Je heller die Haut ist, umso schneller bildet sich Vitamin D. Verzichten Sie dabei auf einen Sonnenschutz, da dieser die UV-B-Strahlen abschirmt, die für die Bildung von Vitamin D verantwortlich sind.
Wichtig: Gesund ist die Bildung des Vitamins nur, solange man keinen Sonnenbrand bekommt. Daher sollte unter Berücksichtigung der Eigenschutzzeit der Haut die Sonne rechtzeitig verlassen werden oder ein Sonnenschutz aufgetragen werden.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...