WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Unwettergefahr: Starker Sturm vor Irland

Sturmtief ULI erreicht am Nachmittag mit viel Wind und kräftigen Regenfällen die Britischen Inseln.
Auf den Britischen Inseln wird es ab dem Nachmittag sehr ungemütlich. Ein kleines Sturmtief mit dem Namen ULI hat sich auf dem Atlantik formiert und verstärkt sich weiter. An der Südküste Irlands ist mit Orkanböen von bis zu 150 Kilometer pro Stunde zu rechnen. Und so zieht der Sturm:
Ab dem späten Abend wird es dann auch in Wales und England turbulent. Dort drohen immer noch Böen bis Tempo 130. In der Nacht zum Samstag erfasst das Sturmfeld schließlich den Ärmelkanal und die Benelux-Länder. Der Wind schwächt sich dabei zwar ab, erreicht in Böen aber immer noch Spitzen von 75 bis 90 Kilometer pro Stunde. Vereinzelt kann er auch etwas stärker sein.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...