WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Unwetter: Schäden durch 100 Liter Regen

Von Thüringen bis Brandenburg sind in der Nacht und am Morgen kräftige Gewitter stundenlang über die gleichen Landstriche gezogen. Dabei kamen regional 50 bis über 100 Liter Regen pro Quadratmeter vom Himmel. Dadurch wurden an einer Brücke der Bundesstraße 184 bei Gommern in Sachsen-Anhalt Teile der Böschung weggespült. Die Ortsumgehung im Jerichower Land bleibt deshalb bis auf Weiteres gesperrt.
Durch Überschwemmungen kommt es bei Gommern auch zu Streckensperrungen der Deutschen Bahn. Betroffen sind die Regionalbahn 42 und die Regionalexpresse 13 und 14 zwischen Magdeburg und Dessau. Am Nachmittag soll der Bahnverkehr wieder aufgenommen werden.
Ursache der Regenfluten ist eine Gewitterlinie, die sich von Thüringen über Sachsen-Anhalt bis nach Brandenburg erstreckte. Am meisten Regen hat die Wetterstation in Genthin in Sachsen-Anhalt registriert. 105 Liter auf den Quadratmeter wurden zwischen 20 und 8 Uhr gemessen.
Die Regensummen der vergangenen Nacht.
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...