WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Südeuropa: Sturm richtet Schäden an

Größere Schäden gibt es in Mittelitalien. Wie hier in der Region Latium stürzen viele Bäume um, einige krachen auf Autos. Bild: @Affaritaliani via Twitter
Ein Sturmtief hat am Samstag in Teilen Italiens und des Balkans Chaos hinterlassen. Viele Bäume stürzten um und Häuser wurden beschädigt. Dabei kamen drei Menschen ums Leben. Einige Orte an der kroatischen Adriaküste registrierten Orkanböen über Tempo 150. Mehr dazu erfahren Sie im Thema des Tages:
Wie schnell das Dach einer Berghütte weggefegt werden kann, zeigt dieses Video aus dem Apennin in Mittelitalien. Dort wurden Sturmböen über 100 Kilometer pro Stunde gemessen.
Der Sturm wühlt das Meer ordentlich auf. Besonders die Bora an der kroatischen Adriaküste peitscht das Wasser auf, dabei klatschen hohe Wellen an die Fassaden der Häuser im Hafen von Postira. Die meiste Zeit ist dort das Meer an der Nordküste der Insel Brac ruhig.
Weitere Bilder der Unwetterschäden finden Sie hier:
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...