WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews /

Sturzfluten in Dubai: Starkregen in der Wüste

19:32
12. Februar 2024

Starkregen in der Wüste
Sturzfluten in Dubai

Unwetter haben in den Vereinigten Arabischen Emiraten gewütet. Sie trafen unter anderem auch die beliebte Stadt Dubai, wo es zu großen Überflutungen kam.

Sturzfluten in der Wüste: Schwere Gewitter haben die Metropole Dubai unter Wasser gesetzt. Auf vielen Straßen ging teilweise nichts mehr. In tiefer gelegenen Teilen der Stadt versanken Autos bis zum Dach in den Wassermassen. Auch der Flughafen wurde überflutet, wie Aufnahmen aus den sozialen Netzwerken zeigen.

Unser weltweites WetterRadar zeigt die heftigen Gewitter in den Vereinigten Arabischen Emiraten.Unser weltweites WetterRadar zeigt die heftigen Gewitter in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Die Polizei forderte die Menschen per SMS auf, möglichst zu Hause zu bleiben und vorsichtig zu fahren. Auch in der Hauptstadt Abu Dhabi kam es zu Überschwemmungen.

Einige Schulen von Aldar Education, dem größten Schulbetreiber in Abu Dhabi, stellten auf Online-Unterricht um. Außerdem gelten aus Sicherheitsgründen für einen bestimmten Zeitraum Geschwindigkeitsbegrenzungen auf den Straßen.

Regen ist in den Wüstenmetropolen selten

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind ein Staat auf der Arabischen Halbinsel und grenzen direkt an die Große Arabische Wüste (Rub al-Chali). Regen und Gewitter sind in dieser Region selten. Wenn sie aber auftreten, können sie sehr heftig sein. Selbst im Winter, der im Durchschnitt die meisten Niederschläge bringt, ist es kaum nass.

Lexikon: Was sind Klimazonen?Mehr erfahren
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...