WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

SIGLINDE zieht über Norddeutschland

Aufgepeitschte Wellen überspülen eine Treppe in Harlesiel. Bild: dpa
Sturmtief SIGLINDE hat besonders an der Nord- und Ostsee schwere Sturmböen gebracht. Auf dem Brocken wurde sogar eine Böe mit 122 Kilometer pro Stunde in Orkanstärke gemessen. Die Brockenbahn musste ihren Betrieb vorübergehend einstellen.
Stürmischer Wind und Hochwasser schränkten den Fährverkehr auf der Nordsee stark ein. Verbindungen nach Helgoland und zu den Halligen fielen sogar komplett aus. Auch die Bundeswehr musste eine Katastrophenschutzübung aufgrund des stürmischen Wetters kurzfristig absagen.
Besonders an den Küsten gibt es schwere Sturmböen.
In Hamburg lies der Sturm die Pegel des Elbhochwassers deutlich ansteigen. Am Fischmarkt gab es nasse Füße. In Bremerhaven kletterte der Wasserstand 1,5 Meter höher als über den durchschnittlichen Hochwasserpegel.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...