WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Schnee: Staus und Unfälle im Westen

Schneeglatte Straßen im Westerwald. Bild: Björn Goldhausen
Starke Schneefälle und glatte Straßen haben im Westen Deutschlands am Morgen im Berufsverkehr zu Unfällen und langen Staus gesorgt. Betroffen waren vor allem Teile Nordrhein-Westfalens und von Rheinland-Pfalz. Dort fielen oberhalb von etwa 200 bis 400 Meter Höhe schon bis zu 15 Zentimeter Schnee.
Viel Geduld mussten Autofahrer unter anderem auf der A45 zwischen Lüdenscheid-Süd und Olpe aufbringen. Dort stockte der Verkehr in beiden Richtungen auf einer Länge von 15 Kilometern. Auf der A46 Richtung Düsseldorf standen Autofahrer zwischen Wuppertal-Wichlinghausen und Haan-Ost rund eine Dreiviertelstunde im Stau. Weil mehrere Lkws quer standen, staute sich der Verkehr auch auf der A1 zwischen Wuppertal und Köln.
Auf der A3 im Westerwald dauerte es ebenfalls nicht lange, bis erste Lkws liegen blieben und der Verkehr ins Stocken kam. Auch auf den angrenzenden Land- und Bundesstraßen ging es nur schleppend voran, wie das folgende Video zeigt:
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...