WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Regional Nebel und Frost mit Reifglätte

In der Südhälfte des Landes ist es auch heute früh wieder sehr kalt mit Frühtemperaturen oft unter minus 5, am Alpenrand teils unter minus 10 Grad. Hinzu kommen Reif und teils dichter Nebel. Vorsicht: Vielfach droht Reifglätte! In höheren Lagen ist es klar, aber auch deutlich milder als in den eisigen Tälern.
Ganz anders in der Nordhälfte: Dort ist der Himmel bei deutlichen Plusgraden wolkenverhangen oder es ist neblig-trüb. In Küstennähe nieselt es etwas. Dieser Sprühregen zieht langsam südwärts und kann im Laufe des Vormittags mit etwas Pech vor allem in den östlichen Mittelgebirgen auch zu Glatteisgefahr führen.
Ob es dort tatsächlich zu Glatteisnieseln kommen wird, oder ob sich bei Ankunft der Niederschläge in den noch kalten Regionen eher Schneeflocken unter das Getröpfel mischen, ist jedoch derzeit noch ungewiss. Am besten Sie behalten die Entwicklung mit unserem WetterRadar im Blick.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...