WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Regional Dauerregen und Gewitter

Tief YVONNE bringt heute vielen Regionen einen nassen Tag. Von Nordrhein-Westfalen bis in den Süden Deutschlands regnet es immer wieder mal. Die größten Niederschlagsmengen gibt es südlich der Donau, wo bis in die Nacht hinein 20 bis 30 Liter pro Quadratmeter zusammenkommen, an den Bayerischen Alpen punktuell noch mehr.
Die Regenmengen bis Mitternacht: Zumindest regional ist einiges an Regen zu erwarten.
Von der Ostseeküste bis zum Erzgebirge und Vogtland entwickeln sich einzelne Schauer und Gewitter. Sie gehen örtlich mit Starkregen und kleinem Hagel einher. Dabei können in kurzer Zeit mehr als 20 Liter Regen pro Quadratmeter niedergehen, sodass Überflutungen nicht ausgeschlossen sind.
Überwiegend trocken bleibt es von der Nordseeküste bis etwa zum Harz. Dort gibt es auch den meisten Sonnenschein. Die Temperaturen reichen von 16 Grad im Dauerregen bis 23 Grad in Leipzig.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...