WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Ozonwerte im Südwesten angestiegen

Ozon ist ein farbloses und giftiges Gas, das besonders in großer Höhe vorkommt. Aber auch am Erdboden kann die Konzentration deutlich ansteigen.
Im Schwarzwald hat es einen Anstieg der Ozonkonzentration gegeben. Am Montagnachmittag wurde die erste Meldegrenze von 120 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft knapp überschritten.
Stickoxide und Kohlenwasserstoffe sind für den Auf- und Abbau der Ozonkonzentration in der Luft verantwortlich. Durch den Verkehr sind in den Städten auch nachts genügend Kleinstpartikel in der Luft vorhanden, um Ozon wieder abzubauen. Auf dem Land fehlen diese allerdings. Daher ist die Ozonkonzentration dort besonders in den Nächten üblicherweise deutlich höher als in den Städten.
Ein geringerer Verkehr und weniger Industrieabgase tragen somit dazu bei, dass Ozon weniger abgebaut werden kann und die Konzentration ansteigt.
Im Schwarzwald stiegen die Ozonwerte am Montagnachmittag auf 121 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft an.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...