WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Örtlich Gefahr von gefrierendem Regen

Im nördlichen Mittelgebirgsraum fällt ganz vereinzelt etwas Sprühregen. Wo dieser auf noch gefrorenen Boden trifft, kann sich plötzlich Glatteis bilden. Betroffen sind im westlichen Deutschland aktuell und in der nächsten Stunde die östlichen Landesteile von NRW, das südliche Niedersachsen und Nordhessen.
Zwar muss es längst nicht überall glatt werden wo es ein wenig nieselt, doch sollten Verkehrsteilnehmer sicherheitshalber erhöhte Vorsicht walten lassen.
Auch im südlichen Brandenburg und in Teilen Thüringens und Sachsens ist etwas gefrierender Sprühregen möglich. Dort dürfte es in den Mittagsstunden auch im Erzgebirge örtlich glatt werden. Allerdings steigen die Temperaturen mit Ankunft der dichten Wolken rasch an und die Lage entspannt sich schnell wieder.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...