WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Minus 35 Grad in Sibirien

In Sibirien ist schon tiefster Winter eingekehrt. Am kältesten bewohnten Ort der Erde, in Oimjakon, werden bereits minus 35 Grad und weniger gemessen. Das ist nicht ungewöhnlich und entspricht ziemlich genau der derzeitigen Durchschnittstemperatur.
Vergangenes Jahr war es in Sibirien Mitte November noch kälter als derzeit: In Oimjakon sank die Temperatur sogar auf minus 54 Grad. Im Januar liegen dort die Durchschnittstemperaturen bei bitterkalten minus 46 Grad. Als Rekordtemperatur wurden sogar extrem kalte minus 67,7 Grad gemessen.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...