WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews /

Land unter im Saarland - WetterReporter live aus dem Dauerregen

14:13
17. Mai 2024

Dauerregen im Saarland
Extreme Hochwassergefahr

Bäche und kleinere Flüsse sind im Südwesten über die Ufer getreten. Vor allem betroffen ist das Saarland und die Pfalz.

Unter anderem in Fechingen bei Saarbrücken stehen große Teile des Ortes unter Wasser. Dort ist der Saarbach, ein Zufluss der Saar, übergelaufen.

FechingenWie im WetterRadar zu sehen ist, liegt Fechingen bei Saarbrücken inmitten eines hartnäckigen Regengebiets. Dort schüttet es seit der vergangenen Nacht pausenlos.

Seit der Nacht zum Freitag sind in der Umgebung von Saarbrücken rund 110 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen.

In Ottweiler im Saarland droht ein Bach die Altstadt zu fluten. WetterReporter Marco Kaschuba zeigt die Situation am Freitagabend:

In Saarbrücken selbst gibt es ebenfalls Probleme. Im Stadtteil Rußhütte werden Menschen evakuiert, selbst die Feuerwehr steckte in den Wassermassen fest.

An fast allen Orten entlang der Saar sind Straßen und Gebäude überspült. In Schoden an der Saar müssen rund 200 Menschen vorsorglich ihre Häuser verlassen.

1/5
Im Saarland treten einige Flüsse über die Ufer.

Ebenfalls betroffen sind die die benachbarten Grenzregionen. So gibt es auch in Frankreich zahlreiche Überflutungen.

Mehr Wetternews
ts
ts

WetterReporter am Start

Video: Blick auf den Unwetterfahrplan
Video: So entstehen Gewitter
Video: So entstehen Gewitter

WetterWissen des Tages

Video: So entstehen Gewitter
Alle Wetternews
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...