WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Japan: Hoffnung auf Überlebende schwindet

Mit voranschreitender Zeit sinkt die Hoffnung auf Überlebende. Bild: dpa
In den von schweren Unwettern heimgesuchten Überschwemmungsgebieten im Südwesten Japans sind mindestens 50 Menschen ums Leben gekommen. Allein in der am stärksten betroffenen Provinz Kumamoto wurden mindestens 49 Menschen getötet. Mehrere Menschen werden noch immer vermisst. Mit voranschreitender Zeit sinkt allerdings die Hoffnung auf Überlebende.
Die meteorologische Behörde Japans forderte die Bevölkerung auf, vorerst in höchster Alarmbereitschaft zu bleiben. Mehr als 1,2 Millionen Bewohner auf Japans südwestlicher Hauptinsel Kyushu wurden aufgerufen, ihre Häuser zu verlassen und Schutzräume aufzusuchen.
Das WetterRadar-Bild zeigt für Dienstag weiteren kräftigen Regen auf der Insel Kyushu an.
Massive Niederschläge hatten am Wochenende schwere Überflutungen und Erdrutsche ausgelöst und große Schäden verursacht.
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...