WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

In der Nacht noch turbulent

Die Gewitterfront zieht über Ostdeutschland hinweg, wie im WetterRadar zu sehen ist.
Die Gewitter kommen langsam ostwärts voran und erreichen noch vor Mitternacht Berlin, Leipzig und Dresden. Auch dort drohen Platzregen und Hagel. Wahrscheinlich schwächen sich die Gewitter jedoch ab, sodass es bei kräftigem Regen bleibt.
Am Sonntag liegt der Gewitterschwerpunkt im Süden und Südosten des Landes.
Am Sonntag brodelt es dann im Süden und Südosten, etwa vom Erzgebirge bis zu den Bayerischen Alpen und zum Bodensee. Auch diesmal können die Gewitter heftig ausfallen, dabei sind Starkregen und Hagel möglich. Wie immer bei Gewitterlagen trifft es aber längst nicht alle Regionen.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...