WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews / Unwetter /

Hurrikan erreicht bald Land - Unwettergefahr in Mexiko

09:56
23. Oktober 2022

Unwettergefahr in Mexiko
Hurrikan erreicht bald Land

Hurrikan ROSLYN im WindRadarDas WindRadar zeigt Hurrikan ROSLYN vor der Küste Mexikos.

Hurrikan ROSLYN erreicht heute die mexikanische Pazifikküste. Regional herrscht große Unwettergefahr durch Orkanböen, Sturmflut und Überschwemmungen.

Als Kategorie-4-Hurrikan mit Windböen von teils über 200 Kilometer pro Stunde zieht der Wirbelsturm auf das Festland zu und trifft dieses am Sonntagmorgen (Ortszeit).

Es drohen Sturmschäden, hohe Flutwellen sowie Überflutungen, zumal ROSLYN auch größere Regenmengen im Gepäck hat. Über dem unweit vom Meer entfernten Hügelland sind auch Erdrutsche möglich. Die Berechnungen der Wettermodelle zeigen gebietsweise über 100 Liter pro Quadratmeter in 24 Stunden.

Von der Unwettergefahr betroffen ist ein Küstenstreifen am Pazifik im mexikanischen Bundesstaat Nayarit sowie die vorgelagerten Marias-Inseln. In dem Gebiet gibt es einige Dörfer und Kleinstädte. Nach dem Auftreffen auf Land verliert der Hurrikan rasch an Intensität und schwächt sich zu einer sogenannten tropischen Depression ab.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...