WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

"Heißzeit" ist Wort des Jahres

"Heißzeit": Das extreme Wetterjahr 2018 ist nun auch Wort des Jahres.
Das extreme Jahr 2018 hat sich in das kollektive Gedächtnis der Deutschen eingebrannt. Das spiegelt sich auch im Wortschatz wider: Die Gesellschaft für deutsche Sprache kürt den Begriff "Heißzeit" zum Wort des Jahres. Die Jury ist sich in diesem Jahr ungewohnt rasch einig geworden, was den ersten Platz angeht.
"Heißzeit" umschreibt nicht nur den heißen und trockenen Sommer. Das Wort schlägt mit seiner Ähnlichkeit zu Eiszeit auch eine Brücke zum Klimawandel. Selbst wenn das naturwissenschaftlich korrekte Gegenstück zu Eiszeit Warmzeit lauten müsste, so hat das Wort "Heißzeit" angesichts des heißen Sommers 2018 und aufrüttelnden Klimastudien an Dynamik gewonnen.
Der Klimawandel hat es bereits mehrmals in die Liste der Wörter des Jahres geschafft: Bereits 2003 war nach dem ebenfalls extremen Sommer "Jahrhundertglut" in der Liste vertreten - in Anspielung auf die Jahrhundertflut wenige Jahre zuvor. Im Jahr 2007 wurde dann "Klimakatastrophe" zum Wort des Jahres.
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...