WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

"Haareis": Bizarre Gebilde im Wald

"Eiswolle" im Westwald: Die feinen, wolligen Fäden Fäden bestehen aus Eiskristallen und erinnern an schneeweiße Watte.
Wer bei frostigen Temperaturen durch die Wälder geht, findet manchmal bizarre Gebilde. Dieses Foto zeigt Haareis, im Volksmund auch "Eiswolle" genannt. Haareis bildet sich bei Temperaturen wenig unter dem Gefrierpunkt am Totholz morscher Baumstümpfe oder Äste.
Dabei drücken die Gase eines winteraktiven Schimmelpilzes nach und nach unterkühltes Wasser aus den Poren der Holzoberfläche, wobei dieses gefriert und durch nachdrängendes Wasser in feinen Fasern zu wachsen beginnt.
Allerdings muss es zuvor geregnet haben und die Temperatur anschließend um den Gefrierpunkt liegen. Eine windstille und leicht frostige Wetterlage führt dazu, dass sich dann Eis bilden kann. Das folgende Zeitraffer-Video zeigt, wie die filigranen Eishaare aus dem Totholz wachsen.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...