WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Griechenland: Schwere Überflutungen

Gewitter mit heftigen Regenfällen haben am frühen Sonntagmorgen auf der griechischen Insel Euböa für schwere Überschwemmungen gesorgt. Mindestens zwei Menschen kamen in den reißenden Fluten ums Leben. Hunderte Einwohner waren wegen der Wassermassen auf die Dächer ihrer Häuser gestiegen, um sich zu retten.
Die Lage sei "dramatisch", sagte der Bürgermeister des am schwersten getroffenen Gebiets Messapia auf Euböa im griechischen Radio. In der Region verbringen Tausende Athener ihren Sommerurlaub in ihren Ferienhäusern.
"Zahlreiche Straßen sind weggespült worden. Sogar mit Traktoren kann man nicht vorankommen", berichtete ein Einwohner der Ortschaft Vasiliko dem griechischen Nachrichtensender Skai.
Mehrere Autos wurden von reißenden Fluten ins Meer gespült. Hubschrauber und Rettungsmannschaften sind in der Region im Einsatz.
Im WetterRadar-Film von der Nacht zum Sonntag sind die starken Gewitter mit unzähligen Blitzen und heftigen Regenfällen deutlich zu erkennen:
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...