WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Glätte: Mehrere Unfälle durch Schnee

Die Räumdienste sind seit dem Morgen im Dauereinsatz. Bild: dpa
Bei etlichen Unfällen auf glatten Straßen sind zwei Menschen ums Leben gekommen, mehrere wurden verletzt. Eine Autofahrerin verunglückte tödlich mit ihrem Wagen auf einer Bundesstraße bei Albstadt (Baden-Württemberg), als sie auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle verlor. Dabei stieß sie mit einem anderen Fahrzeug zusammen, dessen Fahrer leicht verletzt wurde.
Bei Ried im Landkreis Aichach-Friedberg rutschte ein Auto auf spiegelglatter Fahrbahn in einen Graben. Der Fahrer verletzte sich leicht. Bei Ellwangen im Ostalbkreis landeten Autos im Straßengraben oder kollidierten mit der Mittelleitplanke.
Auf der A7 in Ostwürttemberg kam es zu mehreren Glatteis-Unfällen. Der Verkehr staute sich in beiden Richtungen. Ein Lkw rutschte vor der Anschlussstelle Oberkochen von der Fahrbahn.
In Richtung Würzburg ereignete sich eine halbe Stunde später an derselben Stelle ein weiterer Lkw-Unfall. Drei Lastwagen fuhren aufeinander auf. In den höheren Lagen von Eifel und Hunsrück blieben Lastwagen auf schneebedeckter Fahrbahn liegen.
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...