WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Freitag: Kaltfront bringt Wetterumschwung

Eine Kaltfront (blaue Linie) bringt voraussichtlich am Freitag kräftige Regengüsse.
In den nächsten Tagen kommt wieder Bewegung in die Wetterküche: Ein Tief mit einer kräftigen Kaltfront nähert sich am Freitag und leitet einen Wetterumschwung ein. Dabei zieht teils kräftiger Regen durch und die Luftmasse wird über Deutschland einmal komplett durchgewirbelt. Besonders in den höheren Lagen der Mittelgebirge besteht Glättegefahr durch überfrierende Nässe, da die Böden teilweise noch gefroren sind.
An den Küsten und im Flachland frischt der Wind deutlich auf. Dann sind Böen zwischen 50 bis 70 Kilometer pro Stunde möglich. Das Ende der derzeit vorliegenden Inversionswetterlage ist also nur noch eine Frage der Zeit.
Typisch für eine solche Wetterlage sind sonnige Berge und trübe Täler, wie wir im Video erklären.
Auch am Wochenende bleibt es in der Nordhälfte wohl windig. Außerdem ziehen immer wieder Schauer durch. Ruhiges Frühwinterwetter mit dichten Nebel- oder Hochnebelfeldern sind dann vorbei.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...