WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Fotos: Schneemassen in Süditalien

Der Winter hat auch Teile Südeuropas fest im Griff. Bis zur Adriaküste schneit es und die Tage beginnen eiskalt. So kam in Apulien im Südosten Italiens bis zu einem halben Meter Neuschnee zusammen, Fahrzeuge verschwanden unter dicken Schneehauben. Auf den Straßen brauchten Autofahrer viel Geduld, da die Räumfahrzeuge nicht so schnell hinterherkamen, die Fahrbahnen von den Schneemassen zu befreien. In der Folge bildeten sich lange Staus.
Auch auf der Mittelmeerinsel Korsika waren Strände weiß überzuckert. Die Bergwelt verwandelte sich dort in eine Winterlandschaft. Verantwortlich für das unangenehm kalte Wetter ist ein Tief über dem Mittelmeer, das eisige Polarluft anzapft und bis nach Italien und Griechenland lenkt. Auch heute sind bis zum Balkan hinein starke Schneefälle möglich.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...