WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews / Wettervideos /

Folgen für den Winter? Polarwirbel schwächelt

14:45
24. Januar 2023

Polarwirbel schwächelt
Wie geht der Winter weiter?

In rund 30 Kilometern Höhe machen die Temperaturen über dem Nordpol aktuell einen gewaltigen Sprung nach oben: Von unter minus 60 Grad erwärmt sich die Luft in den kommenden Tagen bis über den Gefrierpunkt. Was es mit dem Polarwirbel auf sich hat und welche Auswirkung die Erwärmung für unser Wetter hat, erklärt Niklas Weise im Video.

Im Winter bildet sich über dem Nordpol in großer Höhe der sogenannte Polarwirbel. Dabei handelt es sich um ein hochreichendes Tief, das eine große Rolle in der atmosphärischen Zirkulation spielt und somit einen direkten Einfluss auf unser Wetter hat.

Wie entsteht der Polarwirbel?

In den Polargebieten verliert die Luft in den Wintermonaten mehr Wärme, als ihr zugeführt wird, denn in den Polarnächten geht die Sonne für einige Zeit nicht mehr auf. Folglich kühlt sich die Luft stärker ab, wird dadurch immer dichter und sinkt wegen der Schwerkraft aus der Höhe ab.

Am Boden formiert sich dadurch ein Hochdruckgebiet, das auch als polares Kältehoch bezeichnet wird. In der Höhe sinkt dagegen der Luftdruck, ein Höhentief entsteht. Im Winterhalbjahr ist der stratosphärische Wirbel mit sehr kalter Luft angereichert. Die Temperaturen liegen unter minus 80 Grad. Der Wirbel dreht sich wie ein Strudel direkt über der Arktis.

Ein starker Polarwirbel im Winter geht mit milden und feuchten Wetterlagen einher. Bei einem schwachen Polarwirbel sind kalte Winter wahrscheinlicher.Ein starker Polarwirbel im Winter geht häufig mit milden und feuchten Wetterlagen einher. Bei einem schwachen Polarwirbel sind kalte Winter wahrscheinlicher, im Mittelmeerraum regnet es außerdem mehr.

Der Polarwirbel kann in regelmäßigen Abständen von 2 bis 3 Jahren spürbar geschwächt werden. Dies geschieht dann, wenn warme Luft in den Polarwirbel eindringt und ihn dann sogar teilt. Zugleich kehren sich die Strömungsverhältnisse um, die Westwinde können sich in Ostwinde verwandeln.

Minor Warming in der StratosphäreMehr erfahren
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...